(indische Grußformel)
 

V E R E H R U N G   s e i   D i r.

H E R Z L I C H   willkommen

 
 
 

 

Mein Name ist Angelika Krieg. Es freut mich, dass Sie sich für Yoga interessieren und zu mir ge- funden haben. Ich selber habe vor einigen Jahren Yoga für mich entdeckt und praktiziere täglich. Im Mai 2009 entschied ich mich für die Ausbildung als Ent- spannungskursleiterin. Diese Ausbildung hat mir selber sehr viel gegeben und ich entschloss mich, diesen Weg weiter zu gehen. Im März 2011 beendete ich erfolgreich meine Ausbildung als Yogalehrerin und im August 2013 als Yogatherapeutin, mein Gefühl sagt mir, dass dieser Weg noch nicht beendet ist.

Sport hatte schon immer einen großen Stellenwert in meinem Leben. Als Kind war das Turnen eine große Leidenschaft von mir, später war ich dann im Fitnessbereich in mehreren Vereinen als Übungsleiterin tätig. Yoga konzentriert sich aber nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden, er bedeutet sehr viel mehr. Yoga ist ein ganzheitliches, umfassendes System, welches auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit positiven Einfluß hat, Studien belegen das. Yoga kann zur Linderung folgender Krankheitsbilder beitragen: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, bzw. Migräne, Erkrankungen des Verdauungssystems, Herzerkrankungen und psychosomatischen Störungen. Jeder kann herausfinden, was für sie/ihn am hilfreichsten ist.
 
Es liegt mir am Herzen, die Erfahrungen, die ich durch Yoga gesammelt habe, Ihnen in meinen Kursen weiterzugeben.